Enger Heimsieg der männlichen B2

Männl. B2-Jugend
Sonntag, Februar 17, 2019

SG Edingen-Friedrichsfeld 2 –  TV Viktoria Dielheim 20:19

Wie schon im Hinspiel war auch die Begegnung in der Rückrunde durchweg eng. Ab und zu gelang es den Gastgebern, sich mit 2 Toren abzusetzen – die Gäste holten aber immer wieder auf.

Ein wichtiger Aktivposten auf Seiten der SGEF war Paul, der viel Schnelligkeit und Dynamik ins Spiel brachte. Er führt am Ende mit 9 Treffern die Torschützenliste an. John zeigte eine sehr gute Leistung im Tor und verhinderte etliche gegnerische Tore.

Ansonsten war erfreulich, dass fast jedem Spieler eigene Treffer gelangen. Und bemerkenswert, dass wieder Spieler und Eltern der B1 sich die Zeit nahmen, dem Spiel als Zuschauer zu folgen.

 

Für die SGEF spielten: John im Tor; Samuel 3, Til, Yasin 2, Jan, Timo 2, Norwin 2, Paul 9, Nico 2

 

Trainiert von Angelo Hempler und Tim Eberlein