SG-Jugend

Die Jugend - Spielgemeinschaft ist eine Kooperation des TV Edingen und des TV Friedrichsfeld

Der Nachwuchs liegt uns am Herzen

Seit Juni sind alle Teams der SG Edingen-Friedrichsfeld wieder im regulären Training – zunächst im Freien, schließlich wieder in der gewohnten Umgebung unserer beiden Hallen. Alle freuen sich wieder dem Handballsport nachgehen zu können. Wir alle wissen um die Herausforderungen in diesen besonderen Zeiten, um gesund durch die hoffentlich letzten Monate der Pandemie zu kommen. Für den Trainingsbetrieb gilt ein Hygienekonzept, das ständig an die sich ändernden Vorgaben der Gesundheitsbehörden berücksichtigt. Die Trainingseinheiten werden eifrig besucht, allerdings ist die Anzahl der Teilnehmer – wie in vielen anderen Handballvereinen auch – gesunken.

Dennoch können wir bei den Jungs in allen Altersklassen bis auf die A-Jugend eine Mannschaft melden. In der A-Jugend wurden wir dieses Jahr zum einen durch eine ungewöhnlich hohe Anzahl von Wechseln sowie die Auswirkungen des G8 offenbar, so dass wir letztendlich die Jungs der A-Jugend als Gastspieler bei der JSG Ilvesheim/Ladenburg einbringen konnten.

Bei der weiblichen Jugend sind wir auch diese Saison wieder eine Spielgemeinschaft mit dem TSV Wieblingen eingegangen. Bis auf die B-Jugend sind alle Altersklassen besetzt, erstmalig seit langer Zeit wieder eine A-Jugend.

Der Zeitraum der Saison ist etwas kürzer als üblich, mehr freie Wocheneden sind eingeplant. Deshalb sind die Staffeln mit weniger Mannschaften besetzt mit nachfolgenden Qualifikationsspielen um die jeweiligen Meisterschaften. Für uns ist Saisonstart Anfang Oktober, geplanter Rundenschluss ist Ende März kommenden Jahres. Die Spielpläne stehen fest, können auf der Seite des Badischen Handballverbands eingesehen werden.

Unterstützung in allen Bereichen ist in dieser Saison um so mehr erforderlich: als Trainer, Betreuer, Zeitnehmer/Sekretär oder in der Organisation. Jede helfende Hand ist willkommen, auch sonstige Unterstützung in Form von Spenden oder Sponsoring können wir diese Saison mehr als sonst gebrauchen.

Wir hoffen alle auf einen reibungslosen Saisonablauf, viele spannende Spiele und vor allem allen viel Spaß, wie auch immer sie bei der SG Edingen-Friedrichsfeld engagiert sind.

Und schon mal ein kleinen Ausblick auf die Saison 2022/23: die SG Edingen-Friedrichsfeld gibt es seit 2007. Damit steht ein kleines Jubiläum zum 15jährigen Bestehen an. Schon mal etwas worauf sich alle freuen können.

Gerd Rühle

Jugendleiter TV Frierichsfeld