Bericht Trainingslager TVF2

Mittwoch, September 14, 2022

Am vergangenen Wochenende hatte die zweite Mannschaft ihr Trainingslager in Friedrichsfeld. Das Wochenende begann mit dem Training in der geliebten Lilli-Gräber-Halle, inklusive anschließendem Kicken und Brotzeit mit der dritten Mannschaft.

Am Samstag traf man sich dann zu ungewohnter Stunde um 9 Uhr wieder an der Halle. Von hier aus startete eine Schnitzeljagd durch Friedrichsfeld, bei der drei Teams loszogen und gegeneinander antraten. Die von Marcus Seitz (Vielen Dank!) erdachte Tour war eine gute Gelegenheit für unsere zahlreichen Neuzugänge, bei überraschend gutem Wetter, viele schöne Ecken von F-Town zu entdecken. Unterwegs wurden verschiedene Aufgaben mehr oder weniger gelöst, und Passanten und Hunde in TVF-Trikots abgelichtet. Wir freuen uns auf ein leckeres Kabinenfest, veranstaltet von der Verlierermannschaft!

Nach der morgendlichen Tour bekamen die Kleinstadt-Abenteurer bei der Vereinsgaststätte am Sportplatz eine ordentliche Stärkung. Mit neuen Kräften ging es zurück in die LGH zu einer kleinen Media Session, bei der Bild- und auch Bewegtbildmaterial entstanden, auf das sich alle Spieler und Fans des TVF freuen dürfen.

Nach einer Einheit Handballtraining am Nachmittag blieb noch etwas Zeit zum Durchschnaufen, bis sich alle um 20 Uhr zum Abendprogramm in der TVF-Turnhalle am Rathaus einfanden. Hier wurde eine gute Pizza-Grundlage geschaffen, um sich angemessen auf die feuchtfröhlichen Festlichkeiten vorzubereiten. Dann wurden mit einem ausgedehnten Programm gleich 10 Neuzugänge auf einmal feierlich in die Mannschaft aufgenommen und eingeweiht.

Nach der Übernachtung in der Turnhalle und schlaftrunkenem Aufräumen ging es nochmal zur LGH. Hier stand eine Einheit mit dem 5er Ball an, um den Kreislauf in Schwung zu bringen. Am Nachmittag wartete dann als letzte Herausforderung des Wochenendes ein Testspiel zum Abschluss. Zu Gast beim Landesligisten TV Schriesheim gab es eine ordentliche Lehrstunde für unsere junge Truppe: Die starken Gastgeber demonstrierten ein schnelles Handballspiel, und am Ende musste man eine deutliche Niederlage einstecken. Trotzdem war es eine gute Gelegenheit, noch etwas Spielpraxis vor dem Saisonstart zu sammeln.

Am Mittwochabend steht für die Zweite noch ein letztes Testspiel an, bei dem die 1b der SG Heddesheim in Friedrichsfeld zu Gast ist. Danach soll die Mannschaft bereit sein für einen heißen Saisonstart, denn am Sonntag steht schon das Derby in Edingen bevor!