Friedrichsfeld zu Hause gegen Pforzheim/Eutingen gefordert

Donnerstag, November 15, 2018

Nach dem toll erkämpften Auswärtssieg beim TV Hardheim möchte sich der TV Friedrichsfeld nun auch wieder in eigener Halle als Macht profilieren. Gegner am kommenden Sonntag ist die SG Pforzheim/Eutingen 2.

Der Tabellenelfte liegt einen Punkt hinter den Friedrichsfeldern und so dürfen wir uns wieder auf ein Spiel gleichwertiger Kontrahenten freuen. In welcher Besetzung das Team des Gästetrainers Carsten Lipps antritt, ist wie immer offen und von den Spielplänen der A-Jugend sowie der ersten Pforzheimer Mannschaft abhängig.

TVF-Trainer Marco Dubois macht das aber keine Kopfschmerzen: „Wir konzentrieren uns auf unsere eigene Leistung. Wie das Spiel ausgeht, liegt ganz allein in unserer Hand. Wenn wir unser Leistungspotenzial ausschöpfen, bin ich sicher, diesen Gegner schlagen zu können.“

Anwurf der Partie ist um 17.00 Uhr in der LGH.

Im Vorfeld der Partie tritt die Friedrichsfelder 1c gegen Ilvesheims Reserve an. Ein Derby, das sicherlich den ein oder anderen Fan in die Halle locken dürfte. Wir freuen uns auf eine gewohnt gute Atmosphäre bei der 1C. Anwurf ist um 15.00 Uhr.