Downloads

TV 1892 Friedrichsfeld - Aufnahmeantrag

Du hast Interesse an einer Mitgliedschaft beim TV 1892 Friedrichsfeld? Dann lade Dir diesen Aufnahmeantrag herunter und schick ihn ausgefüllt an uns zurück.

TVF-Newsletter 3/2022

Liebe Mitglieder,

wir möchten Sie mit dem beigefügten Newsletter auf die Hauptversammlung am 23. September 2022 hinweisen. In der Hauptversammlung wird der Vorstand neu gewählt. Wir würden uns daher über eine rege Beteiligung an der Hauptversammlung sehr freuen. Außerdem wird der Vorstand eine Satzungsänderung beantragen. Mit der Satzungsänderung soll dem Vorstand die Möglichkeit eingeräumt werden, eine Aufwandsentschädigung in Form der Ehrenamtspauschale zu erhalten.

Weiterhin möchten wir Sie in diesem Newsletter über vergangene und künftige Veranstaltungen informieren. Die Corona-Pandemie ist noch nicht vorüber. Gleichwohl konnten wir wieder einige Veranstaltungen durchführen. Und wir planen mit sehr viel Zuversicht Veranstaltungen für das zweite Halbjahr.

  • Freitag, 23. September 2022, 20:00 Uhr: Hauptversammlung (mit Neuwahlen)
  • Sonntag, 23. Oktober 2022, 11:00 Uhr: Ehrungsmatinee
  • Samstag, 5. November 2022, 18:00 Uhr: Helferessen
  • Samstag, 17. Dezember 2022, 19:30 Uhr: Weihnachtsfeier

Ob in diesem Jahr auch wieder eine Straußwirtschaft an Kerwe angeboten wird, ist auch abhängig vom Verlauf der Corona-Pandemie, den erforderlichen Hygienemaßnahmen und der Mitwirkung weiterer Vereine in Friedrichsfeld.

Wir müssen aber weiterhin achtsam sein. Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Wenn Ihnen der Newsletter gefällt, dürfen Sie ihn gerne auch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Wenn Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine einfache Mail an die Adresse dirk.kappes@tv-1892-friedrichsfeld.de mit dem Betreff "Newsletter abbestellen".

TVF-Newsletter 2/2022

Liebe Mitglieder,

der zweite TVF-Newsletter in diesem Jahr ist wieder vollgepackt mit Informationen.

Wir freuen uns sehr, dass die Wanderabteilung wieder einen Wandertag an Christi Himmelfahrt ("Vatertag") geplant hat. Der Ausflug wird zu einem echten Highlight im Vereinsjahr. Die Vorschau mit allen Daten zur Anmeldung finden Sie in diesem Newsletter.

Wenn Sie den Turnverein 1892 unterstützen möchten, können Sie bei REWE in den nächsten Wochen für je 15 EUR Einkaufswert einen Vereinsschein erhalten und diese dem Turnverein 1892 gutschreiben. Der Turnverein 1892 kann dafür dann Prämien einlösen. Informationen hierzu finden Sie ebenfalls im Newsletter.

Wenn Ihnen der Newsletter gefällt, dürfen Sie ihn gerne auch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Wenn Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine einfache Mail an die Adresse dirk.kappes@tv-1892-friedrichsfeld.de mit dem Betreff "Newsletter abbestellen".

TVF-Newsletter 1/2022

Liebe Mitglieder,

dieser schreckliche, zerstörerische und völlig unnötige Krieg in der Ukraine hat auch Auswirkungen auf unseren Verein. Die Stadt Mannheim hat dem Turnverein 1892 am 10. März mitgeteilt, dass die Lilli-Gräber-Halle ab dem 12. März als Flüchtlingsunterkunft belegt wird. Die Handballer haben sich sehr solidarisch verhalten und professionell auf diese Situation reagiert. Mit Unterstützung vom Fachbereich Sport und Freizeit, dem Fachbereich Bildung und befreundeter Vereine wurden Ausweichmöglichkeiten für das Training und den Spielbetrieb gesucht und gefunden. Auch das Volleyballtraining montags abends ist betroffen. Hier suchen wir noch Alternativen.

Diese Einschränkungen sind aber nichts gegen das unermessliche Leid der ukrainischen Bevölkerung, die unschuldig in Not geraten ist. Ihr gehört unsere Unterstützung.

Die Handballer haben beschlossen, eine Spendenaktion für die Geflüchteten hier bei uns in der Lilli-Gräber-Halle zu starten. Darüber hinaus wurde Kontakt zu einem Handballverein in Bydgoszcz, der polnischen Partnerstadt von Mannheim, aufgenommen und Hilfe angeboten. Auch wenn unsere Möglichkeiten zugegeben sehr begrenzt sind, können wir vielleicht etwas helfen.

Die Corona-Pandemie ist angesichts dieser Ereignisse ein wenig in den Hintergrund geraten. Aber die Fallzahlen sind nach wie vor erschreckend hoch. Zum Glück ist die aktuelle Variante weniger schlimm und verursacht in der Regel mildere Verläufe. Trotzdem gilt es weiterhin achtsam zu sein und die aktuell geltenden Hygienemaßnahmen zu beachten.

Bitte passen Sie auf sich auf. Alles Gute!

Wenn Ihnen der Newsletter gefällt, dürfen Sie ihn gerne auch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Wenn Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine einfache Mail an die Adresse dirk.kappes@tv-1892-friedrichsfeld.de mit dem Betreff "Newsletter abbestellen".

TVF-Newsletter 4/2021

Liebe Mitglieder,

wir haben alle gehofft, dass wir die Corona-Pandemie nach weit über einem Jahr hinter uns lassen können. Zumindest hatten wir uns alle eine wesentliche Besserung erhofft. Doch die Wirklichkeit hat uns eingeholt. Und die Lage ist schlimmer denn je. Viel zu viele Menschen liegen auf Intensivstationen und ringen mit dem Leben. Dies musste zwangsläufig zu Einschränkungen führen, um eine weitere Eskalation zu verhindern.

Davon ist natürlich auch der Turnverein 1892 betroffen. Nach der Hauptversammlung im September und nach der sehr schönen Ehrungs-Matinee im Oktober sind nun alle weiteren Veranstaltungen wieder abgesagt.

Wir hoffen sehr, dass dies wirklich das letzte Mal ist und die eingeleiteten Maßnahmen wirken. Wir sehnen uns nach Normalität und Kontakten – nicht zuletzt im Turnverein 1892.

Die Handballabteilung hat in diesem Zusammenhang eine super Aktion organisiert und erreicht, dass der Impfbus der Stadt Mannheim am 12. Dezember nach Friedrichsfeld kommt (s. Seite 2 im beigefügten TVF-Newsletter 4/2021). Der Bus wird auch kommen, wenn der Heimspieltag ausfallen muss.

Wir wünschen Ihnen trotz der sehr widrigen Umstände eine schöne Advents- und Weihnachtszeit. Feiern Sie im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten. Und drücken wir die Daumen, dass wir dann 2022 wieder durchstarten können.

Bitte passen Sie auf sich auf. Alles Gute!

Wenn Ihnen der Newsletter gefällt, dürfen Sie ihn gerne auch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Wenn Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine einfache Mail an die Adresse dirk.kappes@tv-1892-friedrichsfeld.de mit dem Betreff "Newsletter abbestellen".

Viele Grüße
Dirk Kappes

TVF-Newsletter 3/2021

Liebe Mitglieder,

die Corona-Pandemie beeinflusst schon seit März 2020 unser Leben. Auch der Turnverein 1892 war massiv betroffen. Wir mussten den Turn- und Sportbetrieb, das gesamte Vereinsleben, mehrere Monate komplett einstellen. Dazu müssen wir uns an Corona-Verordnungen halten, die Vorgaben umsetzen und mit Einschränkungen zurecht kommen. Das wichtigste Ziel dabei war und ist immer der Schutz der Gesundheit. Inzwischen gibt es wieder eine neue Corona-Verordnung der Landesregierung, die nicht mehr allein die Inzidenz als Steuerungsmöglichkeit beinhaltet. Wir haben unsere Hygiene-Regeln im Turnverein 1892 entsprechend angepasst.

Wenn es die Bedingungen zulassen, möchten wir am Freitag, den 17. September 2021, um 20:00 Uhr unsere Hauptversammlung 2021 durchführen. Wir werden dazu satzungsgemäß im Friedrichsfelder Wochenblatt einladen.

Auch unsere Vereinsgaststätte musste während des Lockdowns über längere Zeit schließen. Dragana Blazanović wird nun am 28. August wieder öffnen. Sie hat die Zeit genutzt, um kleine Änderungen vorzunehmen und wieder Kraft zu tanken. Wir freuen uns sehr über diesen Neustart und wünschen ihr und ihrem Team das Allerbeste.

Wenn Ihnen der Newsletter gefällt, dürfen Sie ihn gerne auch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Wenn Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine einfache Mail an die Adresse dirk.kappes@tv-1892-friedrichsfeld.de mit dem Betreff "Newsletter abbestellen".

TVF-Newsletter 2/2021

Liebe Mitglieder,

nach einem monatelangen Stillstand aufgrund der Corona-Pandemie gibt es inzwischen gute Nachrichten. Die sinkenden Infektionszahlen lassen erste Öffnungsschritte zu. Dies wirkt sich auch auf unser Vereinsleben aus. Wir dürfen unsere Sportanlagen wieder nutzen. Wer die Freude der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den ersten Trainings- und Übungsstunden erleben durfte, weiß was uns die letzten Monate gefehlt hat. Drücken wir alle die Daumen, dass diese gute Entwicklung anhält und das Virus auf Dauer besiegt wird.

Wenn Ihnen der Newsletter gefällt, dürfen Sie ihn gerne auch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Wenn Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine einfache Mail an die Adresse dirk.kappes@tv-1892-friedrichsfeld.de mit dem Betreff "Newsletter abbestellen".

TVF-Newsletter 1/2021

Liebe Mitglieder,

vor ziemlich genau vor einem Jahr mussten wir den Turn- und Sportbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie erstmals vollständig einstellen. Nach einer leichten Besserung der Infektionszahlen im Sommer 2020 waren zumindest Freiluft-Sportarten wie Beachvolleyball und Tennis möglich. Sogar die Handballsaison 2020/2021 wurde hoffnungsvoll begonnen. Doch die zweite Welle hat dann im November 2020 zu einem erneuten Lockdown und einer erneuten Einstellung des Turn- und Sportbetriebs geführt. Die Anfang März 2021 geplanten Lockerungen wurden inzwischen von der Realität und der beginnenden dritten Welle wieder eingeholt. Von einer Normalität sind wir leider noch ein gutes Stück entfernt. Aber es gibt Hoffnung. Die ersten sind geimpft und das Tempo nimmt hoffentlich zu. Mit wärmerem Wetter wird dann wahrscheinlich wieder zuerst kontaktfreier Sport im Freien möglich. Und vielleicht können wir die Pandemie im Spätjahr tatsächlich überwinden.

Bis auf weiteres müssen wir leider noch auf den geliebten Sport im Verein und die Gemeinschaft verzichten. Erst wenn etwas nicht mehr möglich ist, merkt man, was einem fehlt.

Wir möchten uns bei allen Mitgliedern bedanken, die dem Turnverein 1892 in dieser schweren Krise die Treue halten. Das ist nicht selbstverständlich. Wir hoffen, dass wir gestärkt aus dieser Situation hervorgehen und noch viele schöne gemeinsame Dinge erleben werden.

Wir wünschen Ihnen allen ein schönes Osterfest. Auch wenn dieses mit Einschränkungen und wenigen Kontakten stattfinden muss. Feiern Sie im kleinen Kreis Ihrer Familie und genießen Sie die Feiertage.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Wenn Ihnen der Newsletter gefällt, dürfen Sie ihn gerne auch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Wenn Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine einfache Mail an die Adresse dirk.kappes@tv-1892-friedrichsfeld.de mit dem Betreff "Newsletter abbestellen".

TVF-Newsletter 3/2020

Liebe Mitglieder,

nachdem wir Ihnen in diesem Jahr mehrere Sondernewsletter mit ungünstigen Nachrichten geschickt haben, möchten wir Ihnen zum Ende des Jahres auch wieder einen regulären TVF-Newsletter zukommen lassen. Die Nachrichten sind leider nicht besser: der Turn- und Sportbetrieb ist weiterhin vollständig eingestellt. Veranstaltungen sind nicht möglich. Doch wir hoffen auf bessere Zeiten und auf eine Rückkehr zur Normalität.

Für die Weihnachtszeit wünschen wir Ihnen ruhige und schöne Stunden sowie tolle und liebevolle Momente mit der Familie. Genießen Sie trotz der widrigen Umstände die ruhige Zeit des Jahres.

Wenn Ihnen der Newsletter gefällt, dürfen Sie ihn gerne auch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Wenn Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine einfache Mail an die Adresse dirk.kappes@tv-1892-friedrichsfeld.de mit dem Betreff "Newsletter abbestellen.

TVF-Sondernewsletter Oktober 2020

Liebe Mitglieder,

aus aktuellem Anlass schicken wir Ihnen diesen Sondernewsletter. Wir haben leider keine guten Nachrichten. Aufgrund der am Mittwoch, den 28. Oktober, beschlossenen Maßnahmen zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie müssen wir den Turn- und Sportbetrieb im Turnverein 1892 ab Montag, den 2. November, wieder vollständig einstellen. Die Maßnahmen gelten zunächst bis Ende November.

Alles weitere entnehmen Sie bitte dem beigefügten Sondernewsletter.

Wenn Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine einfache Mail an die Adresse dirk.kappes@tv-1892-friedrichsfeld.de mit dem Betreff "Newsletter abbestellen".

Viele Grüße
Dirk Kappes

Seiten