Jahresbericht VSG Rhein-Neckar EFN Damen 2

Volleyballdamen U20
Mittwoch, Dezember 24, 2014

Nach der ersten Saison der Damen 2, in der es hauptsächlich darum ging Spielpraxis zu sammeln, ging es mit deutlich mehr Sicherheit in die zweite Saison. Durch eine gute Saisonvorbereitung inklusive Trainingslager gingen die Damen 2 ambitioniert in die erste Saisonhälfte. Mit einem Kader von 12 Spielerinnen hatte der Trainer Paul Magin jede Position auf gleichem Niveau mehrfach besetzt. In den ersten Spielen zeigte sich deutlich, dass die Mädels auf einem guten Weg sind, sich oben in der Tabelle festzuspielen. Nach dem ersten Heimspieltag mit zwei 3:0 Siegen startete man sehr zuversichtlich in die Hinrunde. Bisher musste sich die D2 nur einmal knapp mit 2:3 geschlagen geben. Alle anderen Spiele wurden 3:0 gewonnen. Aktuell stehen die Damen 2 auf dem 3. Tabellenplatz. Auch im Pokal konnten Sie sich gegen bessere Gegner beweisen. Gegen die Landesligamannschaft wurde noch deutlich verloren, aber gegen die Bezirksklassemannschaft musste sich die D2 nur knapp geschlagen geben. Im Training muss weiterhin an der Angabe/Annahme und Angriff/Abwehr gearbeitet werden. Das vorgegebene Spielsystem des Trainers sitzt mittlerweile gut und funktionierte fast problemlos. Ziel der Damen 2 ist es sich oben in der Liga festzusetzen und um den Aufstieg mitzuspielen.