Männliche Jugend

Handball im Verein ist mehr als nur Training!

Sportliche Erfolge einzelner Teams, ständige Präsenz in den höchsten Spielklassen in Baden und erfolgreiche Auswahlspieler der SG E/F im Team Baden – dies ist eine prima Außendarstellung für einen Verein!

Innerhalb des Vereins gab und gibt es auch in Zukunft viel zu tun: Unsere Jung-Trainer benötigen Tipps für die Gestaltung des wöchentlichen Trainings, andere benötigen Coaching Hilfen bei Konfliktlösungen. Die Symbiose zwischen Trainern, Spielern und Eltern muss immer wieder neu gepflegt werden.

Sportbegeisterte Kinder und Jugendliche benötigen das richtige Essen und Trinken, nicht nur Cola, Pommes und deren gleichen. Deshalb führten wir einen Workshop zum Thema „Sportgerechte Ernährung“ durch. Ein Nutella-Toast morgens reicht nicht aus – ausgewogene Ernährung lautet die Devise!

Ziel des Vereins und deren Verantwortlichen sollte es auch sein dem Konsum von illegalen Drogen im Jugendalter entgegen zu wirken. Wir haben unseren C-, B- und A-Jugendspielern daher klar gemacht, dass illegale Substanzen keinen Platz in unserem Sport sowie Verein haben.

Auf eine spannende und erfolgreiche Saison!

Andreas Intze