Meisterschaftsfeier der Mixed - Volleyballer

Mixed I steigt in die höchste Spielklasse der Pfalz auf!

Die VSG EFN durfte am 03.07.2016 den Meister der Bezirksliga in der Mixed-Runde des Volleyballverbandes Pfalz ehren und feiern. Mit klarem Vorsprung gelang es der Mixed I in der abgelaufenen Saison, den ersten Tabellenplatz zu belegen. Ein Grund zum Feiern!

Die Abteilungsleitung der VSG lud daher zur Meisterschaftsfeier das Team, die Vorstände der drei Hauptvereine, sowie einige weitere Gäste ein. Mit kurzen Ansprachen von Klaus Breitwieser, Hans Nicht, Bernd Grabinger, Dirk Kappes und Harald Egenberger startete der offizielle Teil. Es wurden vor allem die sportliche Leistung und das gute Miteinander gelobt. Die Mannschaft und der Trainer erhielten eine Urkunde des Verbandes und Anerkennungen der Vorstände als Zeichen der Würdigung ihrer Leistung.

Die Meisterschaftsfeier wurde mit einem Grillnachmittag beim Vereinswirt fortgesetzt. Hier wurden das Team und seine Gäste mit Grillspezialitäten und erfrischenden Getränken verwöhnt. Aber, so wie Sportler eben sind, spielte man anschließend noch Beachvolleyball, um die Kalorien zu verbrennen und den Spaß am Sport zu feiern.

Für alle aktiven Volleyballerinnen und Volleyballer der Mixed I war es ein rundum gelungener Nachmittag, der im Zeichen des Sports, der Freude über den Aufstieg und der Leistungsbereitschaft stand.

Zum Aufstieg in die höchste Klasse der Pfalzliga gratulieren alle Verantwortlichen und hoffen auf eine gute Saison.

TACKO