Rope Skipping

Rope Skipping - "Die Kunstform des Seilspringens"

Für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren

Seilspringen ist eine Sportart, bei der ein Seil verwendet wird, durch das der Seilspringer kunstvoll und/oder möglichst schnell hindurch springt. Einst als Kinderspiel bekannt, hat sich Seilspringen mittlerweile zu einer Wettkampfsportart entwickelt. Dazu ist in Deutschland vor allem die englische Bezeichnung "Rope Skipping" geläufig. Auch für Disziplinen, Sprünge, Seiltypen und Kommandos sind englische Bezeichnungen üblich.

Ihr wolltet schon immer mal etwas neues Ausprobieren, eine Sportart wählen, die nicht jeder kennt!? Dann seid ihr bei uns genau richtig ... also, kommt vorbei und trainiert einfach mal bei uns mit.

Grüße,
Sonja und Thorsten