Verbandsrunde 2016 - Herren 55 - Spielgemeinschaft Ski Club Friedrichsfeld/TV Friedrichsfeld

Freitag, September 30, 2016
Als Aufsteiger in die erste Bezirksliga hat sich die Spielgemeinschaft achtbar geschlagen und wurde mit nur einer Niederlage Tabellendritter.

Die einzige Niederlage gab es im ersten Saisonspiel bei der TC 70 Sandhausen 1. Dabei hatten wir das Pech, dass die Verbandsligamannschaft von Sandhausen spielfrei war und fast die gesamte Mannschaft bei den Herrn 55 zum Einsatz kam. Wir konnten daher nur einen "Ehrenpunkt" erreichen und mussten mit einer 1:8 Niederlage die Heimreise antreten.

Bei TC Walldorf-Astoria 1 lief es dann wesentlich besser und wir gingen mit 8:1 als Sieger vom Platz.

Ein starker Gegner (TC Beckstein) stellte sich bei unserem ersten Heimspiel vor. Mit 5:4 behielten wir aber die Oberhand.

Unser nächstes Heimspiel gegen TSG TC GW 50 Buchen/TC RW Mudau 1 wurde klar mit 7:2 gewonnen.

In unserem letzten Verbandspiel gegen TSG 1902 Wilhelmsfeld/SC Wilhelmsfeld 1 konnten wir an die guten Leistungen anknüpfen und gewannen mit 8:1.

In der Mannschaft spielten:

Keller, Michael
Edelmann, Werner
Jost, Volker
Bork, Hubert

Verletzungsbedingt stand Rainer Bublitz während der gesamten Verbandrunde nicht zur Verfügung. Wir hoffen, dass er bald wieder bei uns angreifen kann.

Auch im nächsten Jahr werden wir wieder eine schlagkräftige Mannschaft stellen können.

Bork
Mannschaftsführer